Familienhilfe

Heilpädagogische/ Sonderpädagogische Familienhilfe

 

Die Familienhilfe mit Schwerpunkt Heilpädagogik/ Sonderpädagogik ist ein ambulantes, familienunterstützendes Angebot der Eingliederungshilfe das sich an Familien richtet die, aufgrund von Behinderung oder Erkrankung eines Familienmitglieds, erheblicher Mehrbelastung ausgesetzt sind. Die Behinderung eines Familienmitglieds stellt eine besondere Herausforderung für die ganze Familie dar. So können möglicherweise typische Entwicklungsphasen eines Kindes (z. B. Pubertät) schnell zu einer überfordernden Situation werden, bei der die Eltern ihren Erziehungsaufgaben nur noch unzureichend gerecht werden können. Das gesamte Familiensystem kann aus dem Gleichgewicht geraten. Solche Situationen können von den Familien zum Teil nicht allein gelöst werden und bedürfen einer zeitlich begrenzten, zusätzlichen Unterstützung von außen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Beate Lieske.

copyright 2009 FED |  Kontakt | Impressum